top of page
  • AutorenbildChoppy Water

Wave, Freestyle und Slalom bei Wingfoil Masters Sylt



Vom 23. bis zum 26. Mai findet erstmals ein Wingfoil Contest in Westerland auf Sylt statt. Die Wingfoil Masters sind das sportliche Highlight des zweiten Teils des California Summer Opening Sylt. Der Event läutet die Sommersaison auf Sylt ein und kombiniert die drei Sportarten Windsurfen, Wingfoilen und Kitesurfen. Die Wingfoil Masters Regatta ist einer der Stopps der offiziellen deutschen Wingfoil Tour und gibt Punkte für die offiziellen Ranglisten der Deutschen Wingfoil Vereinigung (DWFV). Im Rahmen des Summer Openings sind alle drei Disziplinen Waveriding, Freestyle und Slalom angesetzt.


„Wir freuen uns auf den ersten Tourstopp der Wingfoil Masters auf Sylt. Wingfoilen ist aktuell der große Trend im Funsportbereich. An den Stränden kann man immer mehr Winger mit ihren Flügeln über das Wasser fliegen sehen. Beim Summer Opening auf Sylt trifft sich die Elite, um dort um Ranglistenpunkten zu kämpfen. Das verspricht vier spektakuläre Wettkampftage am Brandenburger Strand“, freut sich Matthias Regber von der Choppy Water GmbH, die das Summer Opening auf Sylt organisiert.


Die Wingfoil Masters feiern als neues Eventformat beim Summer Opening Sylt ihre Premiere. Ähnlich wie beim Foiling der Windsurfer fliegen die Sportler hier mit einem Foil über das Wasser. Als Antrieb dient aber hier kein Segel, sondern ein „Wing“, den die Athleten direkt in den Händen halten. Im Wingfoiling sind beim Summer Opening Sylt die Disziplinen Freestyle, Wave und Slalom angesetzt. Während es bei den Expression-Disziplinen Freestyle und Wave um eine möglichst spektakuläre Show geht, müssen die Winger im Slalom einen vorgegebenen Kurs abfahren und sich dabei gegen ihre Kontrahenten durchsetzen.


Die drei Disziplinen haben unterschiedliche Voraussetzungen. So benötigt man für die Disziplin Waveriding nicht nur passenden Wind, sondern wie der Name schon vermuten lässt auch ausreichende Wellen. Die Regattaleitung entscheidet, ob die Bedingungen für Wettfahrten geeignet sind und welche Disziplin gefahren wird. Die Wettbewerbe finden direkt am Ufer statt, sodass man die Action hervorragend direkt von der Promenade am Brandenburger Strand verfolgen kann.


Aber nicht nur auf dem Wasser wird beim California Summer Opening Sylt jede Menge geboten. Auf fast 500 Metern Länge bietet die Promenade am Brandenburger Strand eine bunte Mischung aus Sponsoren-, Markt- und Catering-Ständen, die zum Bummeln einladen. Einen großen Auftritt wird auch Titelsponsor Volkswagen Nutzfahrzeuge haben. Neben dem Hauptsponsor Autostadt kann man hier mitten auf der Promenade viel entdecken und erleben. Wer gerne auch aktiv werden möchte, kann täglich an den kostenlosen Yoga Sessions teilnehmen. Diese finden täglich um 11 und um 16 Uhr direkt am Brandenburger Strand statt und werden von professionellen Yoga-Lehrern begleitet.


Allabendlich wird in dem großen Partyzelt direkt auf der Promenade gefeiert. An den Wochenenden heizen die DJs den Besuchern mit ihren Life-Sets ein. Der Eintritt zum Summer Opening Sylt und auch zu allen Partys ist kostenlos.


Für weitere Infos zum Sport- und Rahmenprogramm besuchen sie die offiziellen Webseite www.wingfoilmasters.de

89 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page