top of page
  • AutorenbildChoppy Water

California Wingfoil Masters bringen Sommer nach Sylt zurück



Zusammen mit dem California Windsurf Cup schien sich nach vier traumhaften Tagen auch der Sommer auf Sylt zu verabschieden. Der Wechseltag auf die California Wingfoil Masters war leider komplett verregnet. Aber passend zum ersten Tag der Wingfoil Wettbewerbe kehrte die Sonne wieder an den Brandenburger Strand zurück. Nur der erhoffte Wind ließ leider auf sich warten. Zwar war für den Nachmittag leichter Wind angesagt, dieser blieb aber immer so schwach, dass an offizielle Wettbewerbe der Wingfoiler nicht zu denken war. Stattdessen war Materialcheck, Pumpfoil Action und relaxen auf der Partymeile angesagt.


Für den späten Freitagnachmittag versprechen die Prognosen wieder etwas stärkeren Wind. Dann können hoffentlich auch die Wingfoiler beim California Summer Opening mit ihren Wettbewerben starten. Das Skippersmeeting ist für 12:00 Uhr und der erste mögliche Start für 13:00 Uhr angesetzt.


Aber nicht nur auf dem Wasser wird beim California Summer Opening Sylt jede Menge geboten. Auf fast 500 Metern Länge bietet die Promenade am Brandenburger Strand eine bunte Mischung aus Sponsoren-, Shopping- und Catering-Ständen, die zum Bummeln einladen. Einen großen Auftritt hat auch Titelsponsor Volkswagen Nutzfahrzeuge, neben dem Hauptsponsor Autostadt Wolfsburg kann man hier mitten auf der Promenade viel entdecken und erleben. Wer gerne selbst aktiv werden möchte, kann täglich an den kostenlosen Yoga-Sessions teilnehmen. Diese finden um 11 Uhr und um 16 Uhr direkt am Brandenburger Strand statt und werden von der professionellen Yoga-Lehrerin Jenny von Lunaflow begleitet.


Allabendlich wird in dem großen Partyzelt direkt auf der Promenade gefeiert. An den Wochenenden heizen die DJs den Besuchern mit ihren Life-Sets ein. Dabei darf am Freitag, dem 24. Mai, und Samstag, dem 25. Mai, bis 23 Uhr gefeiert werden. Der Eintritt zum Summer Opening Sylt und auch zu allen Partys ist kostenlos.


74 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page